… Carrot Cake mit Cream Cheese Frosting

Das Rezept habe ich bei meiner Lieblingsrezepte-Seite USA kulinarisch gefunden, gleich getestet und für seeeeehr lecker befunden. Den wir es bei uns nun wohl des öfteren geben🙂

CARROT CAKE

Zutaten
125 g weiche Butter oder Margarine
1 Paket Vanillezucker
225 g brauner Zucker
3 Eier
250 g geraspelte Möhren
50 g geh. Wal- oder Pecannüsse
100 g gem. Mandeln
175 g Mehl, 50 g Stärkemehl
1 Paket Backpulver
je 1/2 Teelöffel Zimt, Muskat und Nelkenpulver
Prise Salz

Zubereitung
Ofen auf 175 Grad vorheizen. Butter mit den Gewürzen und dem Zucker schaumig rühren, Eier nacheinander einrühren, dann Möhren und Nüsse unterheben. Zuletzt Mandeln, Mehl, Speisestärke und Backpulver kurz untermischen. In einer gefetteten Springform (26 bis 28 cm) etwa 45 Minuten backen. Nach dem Abkühlen mit Cream Cheese Frosting bestreichen.

CREAM CHEESE FROSTING

Zutaten
je 40 g Butter und Pflanzenfett (Palmin)
100 g Frischkäse, Zimmertemperatur
250 – 300 g Puderzucker, gesiebt
1 TL Vanille-Extrakt oder anderes Aroma

Zutaten
Alle Zutaten mit dem Mixer sehr gut cremig rühren, Aromastoffe nach Geschmack zugeben. Dieses Verhältnis Frischkäse – Puderzucker ergibt ein eher festes Frosting. Möchten Sie ein weicheres, nehmen Sie etwas mehr Frischkäse.

Dieser Beitrag wurde unter Handgemachtes, Leckeres abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu … Carrot Cake mit Cream Cheese Frosting

  1. Helma schreibt:

    Will ich auch schon lange wieder Mal probieren! Mag auch immer gerne Orangen oder Limettenschale im Karottenkuchen!

  2. Leckerpixel schreibt:

    Stimmt, das ist auch ne gute Idee. Das nächste Mal möchte ich auf jeden Fall auch mehr Pecan-Nüsse verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s